Sommer 2010 - im Kittenbath-Garten


 

Unsere Fellnasen ... in der Reihenfolge :  Alter vor Schönheit :-))

 


Emily ... durch die Infusionstherapie
 

 


hat sie 400 g wieder an Gewicht zugelegt
 


Mandy ... gewichtsmäßig
 

 


 macht sie Kater Dino Konkurrenz
 


Ginny am Freitag, den 13. August ...
 

 


ein Geburtstags-Knochen zum 10-jährigen
 


Schumacher und Alonso ...
 

 


unsere geräuschlosen Rasenmäher
 

Bonny ... unsere liebevolle Mami

sucht nach der Kastration die Nähe der
"Kleinen" ... sie hat nun die beiden Schildis,
Schumacher und Alonso, adoptiert.

 


 


 

 


 

Gracy ... genannt - Tante Gracy

streicht sie einem um die Beine,
bedeutet dies nur ... wann gibt's Futter !
Schreiend, mit Spielzeug im Fang
... nein nicht rollig, sie ist ja kastriert,
 rennt sie durchs Haus und will ... spielen.
 

 


 


 

 


Küsschen ... Cleo und Gracy
 

Cookie ... unsere feine Praline

es sieht nicht nur so aus ... es ist so !
Cookie ist zum Zeitpunkt der Fotos hochrollig,
genüsslich räkelt sie sich und ihr Geplärr ist
gewaltig ... Dino, bitte noch einmal :-)
 

 


 


 

 


 

 Funny ... mit leicht rosa Zitzen

kein Wunder sie war ja auch beim Kater :-)
Bei einem Ausgangsgewicht von 3,8 Kilo sind wir auf ihre Zunahme in den nächsten 60 Tagen gespannt ...

 

 


 

 

 

Quitschi ... unsere Gartenkatze,

liebt es, in lauen Nächten ... draußen zu schlafen.
Mit ihren 4,7 Kilo könnte man vermuten,
sie würde demnächst die Wurfkiste aufsuchen
... aber nein, es ist der Speck durch die Rinderrouladen :-)
 

 


 


 

 


 

Cleo ... die Verfressene

zurzeit bringt Cleo 5,3 Kilo auf die Waage
... entweder sie frisst oder sie schläft,
nichts bringt sie aus der Ruhe.
 

 


 


 

 

 

Dino ... unser Lustmolch

immer auf Achse ... immer den Mädels hinterher.
Damit unser Bube nun mal entspannen kann,
... wir bzw. Enya auch ...
wird er in den nächsten Tagen den
Suprelorin-Chip erhalten.

 


 


 

 


 


 

 

Enya ... unser Springinsfeld

in 2 Wochen wird Enya ein Jahr alt,
noch war sie nicht rollig ... Klein-Düsentrieb.
Schlafen kennt sie nur nachts, deshalb
zeigt die Waage auch nur 3,2 Kilo an.


 

 


 


 

 

Izzy ... unser kleiner Sonnenschein

ist voll integriert in der Katzentruppe.
Ihre Ersatzmami ist nun Enya geworden.
Die Beiden sind unzertrennlich und ab und zu
wird auch schon mal die Zitze im gestreiften Fell gesucht :-)


 

 


 


 

 


 


 

 


 

 

 

 


 

 

zurück