_______________________________________________________________________________
17.01.2018


ViVi's 7 Zwerge  durften natürlich auch mit
dem Teufelchen vor die Kamera ... das Klettern
auf den Kratzturm war ein Kinderspiel.

Im Moment bekommen die Zwerge 5 'Mahlzeiten'
am Tag ... mehr, würden sie genauso vertilgen :-)
Eigentlich auch kein Wunder, denn die 'Treppensause'
benötigt viele Kalorien!!

Selten hatte ich so einen gesprächigen Wurf
und die Motzerei, wenn sie mich nicht sehen,
ist enorm ... manchmal denke ich, ich bin ihre Mami :-)
 


  _______________________________________________________________________________
16.01.2018



Izzy's Mädel  sind nun 12 Wochen alt,
leisten ihren Halbgeschwistern aber noch
3 Wochen Gesellschaft, denn im 9ner-Pack geht's
zur letzten Impfung und Inspektion zum Doc :-)

Diese Woche gibt es ein Fotoshooting mit dem
Teufelchen ... passend zu der Bande, die wirklich
nur Blödsinn im Kopf hat!

Gestern haben sie mir zum Beispiel in den Kamin
gepinkelt ... die Asche mit Katzenstreu verwechselt !

Nein-nein, langweilig wird es uns nicht  :-)))))
 

  _______________________________________________________________________________
12.01.2018


Gewusst wie ... :-)

Mit Speck fängt man Mäuse ...
mit Ziegenmilch kleine Bärchen :-)

Bis jetzt habe ich die 9ner-Bande 2 x am Tag
gesucht und durchgezählt, ob auch keines abhanden gekommen ist :-)  Ab sofort stelle ich 2 x am Tag
Ziegenmilch hin und schwups ... sind sie alle da !

Man lernt eben nie aus :-))))
 


  _______________________________________________________________________________
10.01.2018


Heute haben wir das Fotoshooting der 9-wöchigen ViVi-Bande im Badezimmer gemacht.
Beim Klettern haben sie mir alle Handtücher aus den Fächern gerissen ... da habe ich
die Gunst der Stunde gleich genutzt und sie auf den Platz ihrer Begierde gehoben :-)

So hatten die Bärchen ihren Spaß und ich bekam spielerisch meine Fotos :-)))))
 


- Lotte & Liese -


- Lui -


- Let-it-be & Lorelei -


- Laya & Leon -

  _______________________________________________________________________________
09.01.2018



- Kiku & Koko -
 


Izzy's Mädels sind heute 11 Wochen alt ...
 Inge & Hubs werden sich über so viel Temperament
wohl freuen  *lach* !
Nichts ist vor den Beiden sicher, selbst mein
Kleiderregal wird erklommen und als Kuschelbett
benutzt. 3 heftige Wochen liegen noch vor mir :-)))

Nicht nur Rinderhack ... jetzt haben die Zwerge
auch Seelachsfilet kennen- und lieben gelernt.
Dabei hört man ganz deutlich, dass auch unsere
Hauskatzen von wilden Tieren abstammen :-)
 

  _______________________________________________________________________________
06.01.2018


Die Pforten sind geöffnet und die ersten Schritte
in 'Freiheit' ... von den Mutigen :-)

 


spannend :-)

  _______________________________________________________________________________
05.01.2018


Unsere 'Dosi-Kalender-Wand' im Babyzimmer
füllt sich :-)  Nochmals herzlichen Dank, ihr lieben
Dosenöffner, dass ihr uns das ganze Jahr über an
euren Fellnasen teilhaben lasst und wir immer wieder
unsere ehemaligen Zwerge, in lustigen Positionen
monatlich bestaunen dürfen !

Die aktuellen Kalender hängen im Wohnbereich
und dürfen dann Ende des Jahres ... umziehen :-)

 



 

  _______________________________________________________________________________
04.01.2018


Auch am Tag 2 nach der 1. Impfung haben
die Bärchen gesunden Appetit und keinerlei
Impfreaktion zeichnet sich ab ... *freu*

Morgens - mittags - abends gibt es Nassfutter
und nachts warten die Bärchen schon auf ihr
Rinderhackfleisch ... da drehen sie fast durch :-)




Ein bisschen Trockenfutter im Fummelbrett und
2 x Ziegenmilch am Tag ... so sieht der Speiseplan
der Youngsters aus :-)

Und als Zwischensnack natürlich noch etwas von
Mamis Milchbar ...



... bitte mit Ton anhören :-)
 

  _______________________________________________________________________________
02.01.2018


Heute war der 1. Ausflugstag für alle 9ne :-)

Der Doc hat gerufen und die 1. Impfung mit Chippen
haben die Bärchen mit Bravour über sich ergehen
lassen ... nur kleine Töne beim Spritzen, dafür
waren alle beim Autofahren mucksmäuschenstill :-)

Der Doc war sehr zufrieden mit der Bande ...
die Herzchen schlagen im Takt und alles ist da,
wo es hingehört ... auch bei den Katern ;-)

Somit konnte ich heute gleich die Stammbäume
beantragen, damit jedes Näschen seinen 'Ausweis'
bekommt !

 


 

  _______________________________________________________________________________
01.01.2018


Man nehme 12 Monate, putze sie sauber von Neid, Bitterkeit, Geiz, Pedanterie und zerlege jeden Monat
 in 30 oder 31 Teile, so dass der Vorrat für ein Jahr reicht. Jeder Tag wird einzeln angerichtet aus
1 Teil Arbeit und 2 Teilen Frohsinn und Humor. Man füge 3 gehäufte Esslöffel Optimismus hinzu,
1 Teelöffel Toleranz, 1 Körnchen Ironie und 1 Prise Takt. Dann wird die Masse mit sehr viel Liebe übergossen.
Das fertige Gericht schmücke man mit Sträußchen kleiner Aufmerksamkeiten
und serviere es täglich mit Heiterkeit.



Neue Vorsätze für das Jahr 2018 brauche ich nicht ...
es wird Zeit, für das, was war, danke zu sagen,
damit das was werden wird, unter einem guten Stern beginnt!

Für das Jahr 2017 muss ich sehr dankbar sein, es war
eines der schönsten Jahre für mich persönlich !

Ich freue mich auf das, was kommt ... ich freue mich auf das Jahr 2018.
 

 _______________________________________________________________________________
 

 

NEWS aus dem Jahre 2017

 

NEWS aus dem Jahre 2016

 

NEWS aus dem Jahre 2015

 

NEWS aus dem Jahre 2014

 

NEWS aus dem Jahre 2013

 

NEWS aus dem Jahre 2012

 

NEWS aus dem Jahre 2011

 

NEWS aus dem Jahre 2010

 

NEWS aus dem Jahre 2009

 

NEWS aus dem Jahre 2008

 

NEWS aus dem Jahre 2007

 

NEWS aus dem Jahre 2005 / 2006

 

zurück