_______________________________________________________________________________
25.05.2019


Nachdem nun die letzten Quimby-Zwerge gut im neuen Zuhause angekommen
und die ersten Fotos schon eingetroffen sind, habe ich die Seite
O3 -Wurf im neuen Zuhause, eingerichtet !

Jetzt etwas in eigener Sache ...

Wie meinen aufmerksamen Dosis nicht entgangen ist, ist der Zähler auf unserer HP verschwunden!
Ich wurde auch von einigen darauf hingewiesen, dass neuerdings immer der Zusatz kam, dass unsere
Homepage nicht mehr sicher sei! Unser Homepage-Betreiber STRATO verlangt ab sofort für
alle HP's eine Verschlüsselung. Dies habe ich nun umgesetzt und schwupp war der Zähler weg.
Wie auch schon unser Gäste-/Pfötchenbuch bot der Zähler keine Verschlüsselung und musste durch die
- im letzten Jahr - eingeführte Datenschutzgrundverordnung im Nirwana verschwinden  ... grrrr!!

Ein neuer Zähler wird demnächst gefunden werden :-)

Auch die Links zu befreundeten Züchtern können folglich nun nicht mehr angeklickt werden,
auf jeden Fall zu denen, die ihre Homepage noch nicht verschlüsselt haben.

Und nun gehe ich wieder zu meinen Fellnasen in den Garten :-)


 

  _______________________________________________________________________________
24.05.2019

Nach genau 13 Wochen haben die O'lis
ihre Köfferchen nun gepackt und dürfen
von den neuen Dosis aus dem Kindergarten
abgeholt werden :-)

Wie immer ging die Aufzuchtszeit für mich
viel zu schnell vorbei ... für die Dosis natürlich
war es eine lange Wartezeit :-)

Alles Gute für euch, ihr kleinen Silberlinge,
viel Spaß in eurem neuen Zuhause und vergesst
eure gute Kinderstube nicht :-))))

Über ein paar Fotos, um die weitere Entwicklung
von euch Bärchen zu verfolgen, würden wir uns
ganz doll freuen !
Macht's gut ...
 



Oreo  -  Odin  -  Ocean
 

  _______________________________________________________________________________
17.05.2019


Heute mit 12 Wochen wollen sich Quimbys
Silberlinge mal etwas in Bewegung zeigen :-)

Klein Rambo - sprich Odin - wollte den
Schmetterling lieber zerlegen, als mit ihm
zu spielen !


 


Nachdem das Wetter so schön ist, durften
die Zwerge heute für ein paar Minuten
zum Fotografieren in den Garten.
Izzy hat gleich ein Begrüßungsküsschen
gegeben :-)


 

  _______________________________________________________________________________
14.05.2019

 
Gerade eben bin ich im Internet auf nachfolgenden Text gestoßen ...
die Zeilen haben mich berührt und ich möchte sie gerne weiter geben !
 

 Wenn Du jemals ein Tier liebst, dann gibt es drei Tage in Deinem Leben,
an die Du Dich immer erinnern wirst...

Der erste Tag ist ein Tag, gesegnet mit Glück, wenn Du Deinen jungen neuen Freund nach Hause bringst. Wenn Du Dein erwähltes
Haustier nach Hause gebracht hast und Du siehst es die Wohnung erforschen und seinen speziellen Platz in Deinem Flur oder
Vorraum für sich in Anspruch nehmen - und wenn Du das erste mal fühlst, wie es Dir um die Beine streift - dann durchdringt
dich ein Gefühl purer Liebe, das Du durch die vielen Jahre, die da kommen werden, mit Dir tragen wirst.

Der zweite Tag wird sich neun oder zehn Jahre später ereignen. Es wird ein Tag wie jeder andere sein. Alltäglich und nicht außergewöhnlich. Aber, für einen überraschenden Moment wirst Du auf Deinen langjährigen Freund schauen - und Alter sehen,
wo Du einst Jugend sahst. Du wirst langsame überlegte Schritte sehen, wo Du einst Energie erblicktest. Und Du wirst Schlaf sehen,
 wo Du einst Aktivität sahst. So wirst Du anfangen, die Ernährung Deines Freundes umzustellen - und womöglich wirst Du ein
oder zwei Pillen zu seinem Futter geben. Und Du wirst tief in Dir eine wachsende Angst spüren, die Dich die kommende Leere
erahnen lässt. Und Du wirst dieses unbehagliche Gefühl kommen und gehen spüren, bis schließlich der dritte Tag kommt.

Und an diesem Tag - wenn Dein Freund gehen muss, wirst Du Dich einer Entscheidung gegenüber sehen, die Du ganz allein
treffen musst - zugunsten Deines lebenslangen Freundes und mit Unterstützung Deiner eigenen tiefsten Seele. Aber auf
welchem Wege auch immer Dein Freund Dich vielleicht verlassen wird - Du wirst Dich einsam fühlen, wie ein einzelner Stern
in dunkler Nacht. Aber wenn Du ehrlich zu der Liebe für dein Haustier stehst, für das Du die vielen, von Freude erfüllten Jahre
gesorgt hast, wirst Du vielleicht bemerken, dass eine Seele - nur ein wenig kleiner als Deine eigene - anscheinend mit Dir geht,
durch die einsamen Tage, die kommen werden. Und in manchen Momenten, wenn Dir dein Herz schwer wird, wirst Du vielleicht
etwas an Deinen Beinen entlang streichen spüren. Nur ganz ganz leicht. Und wenn Du auf den Platz schaust, an dem Dein lieber -
vielleicht liebster Freund - gewöhnlich lag, wirst Du Dich an die drei bedeutsamen Tage erinnern. Die Erinnerung wird
voraussichtlich schmerzhaft sein und einen Schmerz in Deinem Herzen hinterlassen. Wahrend die Zeit vergeht, kommt und geht
dieser Schmerz als hätte er sein eigenes Leben. Du wirst ihn entweder zurückweisen oder annehmen, und er kann Dich sehr
verwirren. Wenn Du ihn zurückweist, wird er Dich deprimieren. Wenn Du ihn annimmst, wird er Dich vertiefen.
Auf die eine oder andere Art, es wird stets ein Schmerz bleiben.

Aber da wird es, das versichere ich Dir, einen vierten Tag geben - verbunden mit der Erinnerung an Dein geliebtes Tier.
Und durch die Schwere in Deinem Herzen wird eine Erkenntnis kommen, die nur Dir gehört. Sie wird einzigartig und stark sein,
wie unsere Partnerschaft zu jedem Tier, das wir geliebt - und verloren haben. Diese Erkenntnis nimmt die Form lebendiger Liebe
an - wie der himmlische Geruch einer Rose, der übrig bleibt, nachdem die Blätter verwelkt sind. Diese Liebe wird bleiben und
wachsen - und da sein für unsere Erinnerung. Es ist eine Liebe, die wir uns verdient haben. Es ist ein Erbe, das unsere Haustiere
uns vermachen, wenn sie gehen. Und es ist ein Geschenk, das wir mit uns tragen werden solange wir leben. Es ist eine Liebe,
die nur uns allein gehört. Und bis unsere Zeit selbst zu gehen gekommen ist, um uns vielleicht unseren geliebten Tieren wieder anzuschließen - ist es eine Liebe, die wir immer besitzen werden.


Martin Scot Kosins, Autor von 'Maya's first Rose'
 

  _______________________________________________________________________________
13.05.2019



 


Da man niemals weiß, wie lange der gemeinsame
Weg ist, sollte man für jeden Meter dankbar
sein, den man zusammen gehen durfte!

Nach 17 1/2 Jahren mussten wir uns nun von
unserer Herzenskatze Bonny verabschieden.
Ihr Körper wollte nicht mehr und sie durfte
in meinen Armen einschlafen.

Bonny, du warst die ruhende Seele in unserer
Katzen-Bande und jede Zicke hat dich mit
großem Respekt behandelt!
 

  _______________________________________________________________________________
10.05.2019


Heute nur ein kleiner Schnappschuss mit
11 Wochen ... die Fotos von Petra & Hendrik
sind eh noch soooo aktuell.

Aus Quimbys kleinem Silber-Trio sind kleine
Flitzpiepen geworden, die vor allem abends
immer doll aufdrehen und ich höre es viel
scheppern :-)
Alle 3 zusammen sieht man selten und ich
fühle mich ständig wie an  ... Ostern :-)))))

 



Ocean  -  Oreo  -  Odin
 

  _______________________________________________________________________________
05.05.2019



Ocean  -  Odin  -  Oreo
 


Der Federwedel hat es mal wieder geschafft,
dass unser Silber-Trio mit der Kamera gespielt
hat :-) Anfangs noch recht zögerlich, hatten sie
doch dann auch ihren Spaß.
Leider war das Wetter so grässlich, dass wir nicht
einmal für 5 Minuten im Garten Fotos machen
konnten ... sehr schade !

Herzlichen Dank an Petra & Hendrik für die
wieder einmal gelungenen Fotos. Da wir dieses
Mal nur 3 Fotomodelle zum Ablichten hatten,
blieb genug Zeit für einen spaßigen Abend :-)

Alle Fotos vom Wochenende habe ich wieder
in ein Google-Album gesteckt und mit einem
< klick >
sind sie hier anzuschauen ... viel Spaß :-)

 

  _______________________________________________________________________________
03.05.2019


Gerade noch auf einem Fotoseminar auf den
Lofoten ... werden Petra & Hendrik morgen
bei uns im Kittenbath sein ... *freu*.

Unsere Haus- und Hoffotografen :-) werden auch
Quimbys Wurf - die kleinen Silberlinge -
in's rechte Licht rücken :-)

Heute sind die Zwerge 10 Wochen alt und
die neuen Dosis werden noch ein bisschen mit
der Vorfreude zu kämpfen haben :-)))))
 



 

  _______________________________________________________________________________
26.04.2019


Die erste Autofahrt und auch ihren ersten
Doc-Besuch hat Quimbys Trio mit Bravour
geschafft :-)

Kein Ton war zu hören ... auch nicht, als diese
blöde Chipnadel sie gepiekst hat.
Richtig tapfer waren die Zwerge !


 


Der Doc war zufrieden, alles sitzt an seinem Platz
und ist so, wie es sein sollte :-))))



Danach war viel Ruhe nötig und wie immer
liegen alle 3 ganz eng aneinander gekuschelt.

  _______________________________________________________________________________
22.04.2019


Gerade noch passend zum Osterfest kam
ein großes Paket mit feinen Minzekissen an.
Lecker, dachte sich ViVi und nahm auch gleich mal
ein ausgiebiges 'Bad' in den Stinkekissen :-)

Auch unsere Grande Dame Bonny wurde
magisch von diesem Geruch angezogen.

Ostern war nun auch für die Fellnasen gerettet :-)
 



 

  _______________________________________________________________________________
20.04.2019




... wünscht die gesamte Kittenbath-Bande, nebst Personal
 

  _______________________________________________________________________________
19.04.2019



Ocean   -   Oreo   -   Odin
 


8 Wochen geballter Zuckerschock ...
Quimbys Silberlinge :-)

Am Dienstag werden die Zwerge das 1. Mal den
Doc kennen- und hoffentlich auch lieben lernen :-))))

Alle 3 sind topfit und  das mit dem Schlafen wird
nun auch schon weniger ... mit viel Gepolter wird jede
Erhöhung erklommen und was nicht 'festgeklebt' ist,
 liegt bald am Boden :-)

Deswegen ... bin ich verliebt in die Bärchen !
 

  _______________________________________________________________________________
12.04.2019


Manchmal kommt es anders als man denkt ...

kurzfristig und aus persönlichen Gründen
wurde gerade ein Besitzerwechsel vorgenommen.
Davon haben die nun 7-wöchigen Silberlinge
aber gar nichts mitbekommen :-)


 



Ich bin umgetauft worden ...
aus Ole ist jetzt Ocean geworden und
mein zukünftiger Kuschelplatz wird im
schönen Karlsruhe sein :-)


 

  _______________________________________________________________________________
05.04.2019


Quimbys Trio ist heute nun 6 Wochen alt ...

alle 3 gehen schon brav auf's K-Klöchen,
sind kleine Flitzpiepen und haben auch schon
die oberste Etage ihres Spielplatzes entdeckt :-)


Oreo - Odin - Ole



^^ wir dürfen zusammen bleiben ^^
Oreo & Odin

 

  _______________________________________________________________________________
31.03.2019


Eine Woche habe ich hauptsächlich auf
einer Finca - einer Freundin - auf Mallorca
verbracht ... mit 7 Hunden habe ich mich total
glücklich gefühlt und auch gut erholt :-)


 


Quimbys kleine Silberzwerge sind schon richtig
groß geworden, sind aus ihrem Nestchen ausgebüxt
und genießen nun ihre weite Welt :-)
Neue Einzelfotos gibt es am Freitag wieder,
wenn die Bärchen 6 Wochen alt sind.




 

  _______________________________________________________________________________
23.03.2019



 


Ein bisschen Seele baumeln lassen, Zeit mit
Freunden genießen und sich auf's Frühjahr
vorbereiten ... zu freuen :-)

Ich melde mich für eine Woche homepagemäßig
ab :-), bin aber über Handy immer erreichbar.


^^ In diesem Sinne ... Schnurr & Miau ^^
 

  _______________________________________________________________________________
22.03.2019


 
 


Heute ist der letzte Tag von Nippes in der
Wurfkiste :-) ... um 12 Uhr darf der Dickmops
seine weite Reise in's schöne Allgäu antreten :-)

Quimby hat Nippes gut erzogen ... anfänglich wollte
er etwas 'herzhafter' mit ihren Zwergen spielen.
Nun mit 4 Wochen sind sie groß genug, um auch
mal einen Prankenhieb abzubekommen :-)
Auf jeden Fall wuselt es jetzt schon recht
ordentlich im Nestchen :-)
 

  _______________________________________________________________________________
15.03.2019


Wenn der Große mit dem Kleinen ...
hmm lecker, noch richtiger Babygeruch :-)

Quimbys O3-Trio ist heute 3 Wochen alt und
durfte gestern in's Kinderzimmer umziehen
... auch die Mami hat sich gleich wohl gefühlt.

Die Zwerge hatten diese Woche Besuch von
ihren neuen Dosis und wie zu erwarten, konnte
keiner NEIN sagen :-)

 



 

  _______________________________________________________________________________
12.03.2019


Nippes ist nun allein zu Haus :-)
Immer an meiner Seite und am liebsten im Bett
... wie ich auch :-)


 

 

Ab und zu wagt er einen Blick in die 'Silberkiste'
und schaut sich seine neuen Freunde an, die ihm
ja wie Mäuse vorkommen müssen. Nippes hat nun
schon 2,3 Kilo und wird noch bis zum 22. März
bei uns bleiben. Wer weiß, ob ich diese Schmuse-
backe dann überhaupt noch abgeben kann !?



 

  _______________________________________________________________________________
09.03.2019


 


Auch Nemo hat nun in Teddy seinen Seelen-
verwandten gefunden und die Beiden werden
bestimmt mal ganze dicke Freunde :-)

Nemo die ruhigste Fellnase aus ViVis Wurf
spielt schon am Tag 3 im neuen Zuhause 'ausgelassen'
und harmonisch mit seinem neuen Kumpel
 ... richtig klasse !

  _______________________________________________________________________________
08.03.2019


Quimbys Minitrio ist heute 2 Wochen jung ...
nur ein Zwerglein hat die Augen schon geöffnet
und kann jetzt gezielt auf seine Lieblingszitze
zu krabbeln :-)

Quimby hat nun viel Milch und dementsprechend
haben die Kleinen super zugenommen ... *freu* !

Das Interesse an den Kitten ist groß ... bis Ende
nächster Woche sind die Silberlinge erst einmal
 reserviert.
 



 

  _______________________________________________________________________________
07.03.2019


Nemo ist heute umgezogen und eroberte gleich
das Herz seiner Dosis und ... hoffentlich auch
bald von seinem Kumpel Teddy.

Die erste Begegnung ... Nase an Nase :-)

 


Teddy wartet schon auf seinen
neuen Kumpel ... :-)

 

  _______________________________________________________________________________
05.03.2019


Vielen Dank für all euer Interesse und euren
Nachfragen nach den kleinen Minis :-)

Die Zwerge wachsen und gedeihen, Quimbys
Milch ist verzögert, nun aber reichlich vorhanden
und sie ist wie immer eine liebevolle Mami.

So sehr ich gebangt habe, so sehr kann ich
mich nun an unserem Silbertrio erfreuen :-)



unsere Zwerge aus dem  O3-Wurf
 

  _______________________________________________________________________________
04.03.2019



 


Nala & Nelly sind nun in ihr neues Zuhause
umgezogen und ja ... von Scheu keinerlei Spur :-)
An absolut alles haben die neuen Dosis gedacht
und mit viel Liebe auch schöne Liegeplätze genäht.

Neugierig erobern sie jeden Winkel und wollten
auch schon die Treppen hoch in's Dachgeschoss.

Vielen Dank - euch 4 - für die schönen Fotos!
Somit habe ich auch gleich die Seite unseres
N3-Wurfes im neuen Zuhause einrichten dürfen
... freu :-)
 

  _______________________________________________________________________________
01.03.2019


Das ist nun unser O3-Wurf in Aktion :-)

Eine Woche jung ... sind sie nun-  nach
 Anfangsschwierigkeiten - auf dem besten Weg
in ein gesundes Leben. Mama Quimby, die vor
2 Tagen 7 Jahren alt wurde, kümmert sich
rührend um ihr Trio.
Ob sie wohl fühlt, dass dies ihre letzten
Babies sein werden !?
 


 

  _______________________________________________________________________________
28.02.2019






 

Lieblingsbeschäftigung ... Essen :-)
3 x am Tag 500g Nassfutter, Ziegenmilch und ein
 bisschen Trockenfutter zum Knabbern.

Nun heißt es langsam Köfferchen packen,
der Abschied naht. Morgen geht es zur 2. Impfung
und letztem Check zum Tierarzt. Nelly wird mich
bei der Autofahrt bestimmt wieder unterhalten :-)

Hiermit verabschiedet sich unser N3-Wurf von
allen seinen Fans und wir freuen uns schon jetzt
auf viele schöne Fotos aus dem neuen Zuhause !

Macht's gut ihr Fünf ... auf ein langes und gesundes
Leben in euren neuen Familien, ihr seid einfach toll !
 

  _______________________________________________________________________________
25.02.2019


Eine liebe Katzenfreundin hat diese Collage
in Gedenken für unsere Cookie erstellt,
herzlichen Dank, liebe Vicky!

Auch danke ich allen, die mir so liebe Worte
haben zukommen lassen.

Letztens wurde ich gefragt, was das Schwierigste
daran ist, Tiere zu haben?
Ich antwortete ... "der Abschied"
 



 

  _______________________________________________________________________________
24.02.2019




Heute habe ich die Seite des  03-Wurfes
eingerichtet ... viel Spaß  :-)
 


Nach 36 Stunden Bangen um die Zwerge sind
sie nun wohl auf dem Weg in ein gesundes Leben.

Quimby's Milch schießt auch wieder ein und sie
kümmert sich rührend um ihre Babies.
Es ist schon unglaublich mit so einem Schnitt am
Bauch, 6 kratzende Füßchen ertragen zu müssen!

Quimby darf nun das letzte Mal Mami sein ...
im Zuge des Kaiserschnitts wurde sie auch gleich
kastriert. 18 kleine Silberlinge hat sie uns in all
den Jahren geschenkt und wir sind sehr stolz auf
unsere Silbermaus.

In den letzten 10 Tagen haben wir viel durchgemacht,
nun werde ich auch wieder Fotos online stellen und
Emails beantworten ... vielen Dank für all eure
Geduld !
 

  _______________________________________________________________________________
22.02.2019


Quimby ist wieder Mami geworden ...
leider war es keine Flutschgeburt sondern
ein doofer Kaiserschnitt.
Quimby wacht gerade aus der Narkose auf
und die Zwerge sind noch recht matt ... ich hoffe,
die Kleinen kämpfen sich schnell ins Leben !

Danke an alle für's Daumen drücken und am
Sonntag werde ich wieder berichten.
 


 
 

  _______________________________________________________________________________
21.02.2019


Heute kündigen unsere beiden Mädels
- Nelly & Nala - das Fotoshooting mit
11 Wochen an.


 


In den letzten Tagen haben die Zwerge mich
getröstet ... besonders Nelly, die nicht genug
bekommen konnte, an mir hoch krabbelte, um
es sich auf meinem Kopf bequem zu machen
... autsch :-)



Bei Quimby ist es noch ruhig ... die Milch ist schon
 eingeschossen, die Zwerge strampeln heftig aber
noch will keiner raus ... wir üben uns in Geduld!

  _______________________________________________________________________________
16.02.2019


Es fällt mir schwer und mit Tränen in den Augen
schreibe ich gerade diese Zeilen. Der Abschied
von unserer Schokopraline Cookie ist momentan
noch nicht zu begreifen und fühlt sich auch nicht
richtig an.


 


Ich bin nicht gut im Loslassen und dennoch weiß ich,
dass ich diesen Verlustschmerz bewältigen muss.

14 Jahre war Cookie unser geliebtes Familienmitglied,
ein kleiner Sonnenschein, eine wundervolle Mami für
all ihre Babies und zu jedem Besucher offen und
kontaktfreudig.

Cookie, du lebst in unseren Herzen und unseren
Gedanken weiter und bleibst für immer unvergessen!

  _______________________________________________________________________________
14.02.2019


Mit 10 Wochen dürfen unsere Bärchen nun
für ein paar Minuten den Schmetterling jagen :-)

Die Impfung letzte Woche haben alle mit links
weggesteckt und sind nun im 'Freigang' ...
die einzelnen Zimmer werden erkundet und
meine Suche nach den Flitzpiepen beginnt :-)

Ein wundervolles Alter ... :-))))
 


 
 

  _______________________________________________________________________________
07.02.2019



- ViVi's Quintett mit knapp 9 Wochen -
 


Vor 2 Tagen gab es nun den 1. Check beim Tierarzt,
alle Zwerge durften in die Transportbox, ihre erste
Autofahrt machen und haben ein großes Lob dafür
bekommen.
Unsere Quasselstrippe Nelly hatte ihren Unmut
lautstark kundgetan, vor allem beim Setzen des
Chips ... sie war not amused :-)

 Die nächsten Tage ist nun viel Ruhe angesagt
und da die Fotos von Petra & Hendrik eh nicht
zu toppen sind, verzichten wir diese Woche auf
neue Fotos.

 

  _______________________________________________________________________________
04.02.2019



Wieder einmal liegt ein schönes, spannendes und
arbeitsintensives Wochenende mit Petra & Hendrik hinter uns. Und doch war es dieses Mal anders ...
die Bärchen haben es genossen im Mittelpunkt zu
stehen und haben den Kontakt mit der Kamera
regelrecht gesucht :-)

240 bezaubernde Fotos sind dabei entstanden
und ich freue mich jedes Mal tierisch ... auch für
die Dosis, die ihre neuen Familien-Mitglieder schon
sehnlichst erwarten !

Herzlichen Dank an Petra & Hendrik ... und auf
ein baldiges Wiedersehen zu Quimbys O3-Wurf
... < lach >

 




Alle Fotos vom Wochenende könnt ihr in unserem
Google Album sehen ... < klick >

  _______________________________________________________________________________
31.01.2019


8 Wochen jung und immer noch an Mamis Zitzen
... ist aber auch sooo gemütlich :-)
Heute gibt es nur dieses Gruppenfoto, da am
Wochenende unsere Freunde ... unsere Haus- und
 Hoffotografen kommen. Dann gibt es endlich mal
wieder schöne Fotos ... wir freuen uns riesig :-)


 



- Hendrik & Petra -


 

  _______________________________________________________________________________
24.01.2019



 


Seit gestern steht ein kleiner Kratzbaum im
Babyzimmer ... für die nun  7-wöchigen Zwerge.
Keine Frage, dieser ist nun heiß begehrt und
für das heutige Fotoshooting bestens geeignet :-)

Ich bin richtig glücklich über die Entwicklung
der Bärchen ... alles ist so wie es sein sollte.
Ihre Näpfe sind in null-komma-nichts leer und
die K-Klos werden fleißig besucht.

Was will man mehr ... :-)
 

  _______________________________________________________________________________
20.01.2019



Wir dürfen uns auf's Frühjahr freuen ...
Langeweile wird wohl nicht aufkommen :-)
Um den 20. Februar werden kleine Silberlinge
erwartet.

Quimby war in den Flitterwochen und nun
sind wir sicher, dass sich süße Früchtchen in ihr
tummeln ... *freu*

 



 

  _______________________________________________________________________________
17.01.2019



 


Nelly & Nala durften unsere neue Kratzwelle
testen ... und haben sie für gut befunden :-)

Mit nun  6 Wochen  gibt es immer mal wieder
ein neues Highlight zum Spielen und Bespaßen.

Die Zwerge sind nun vollkommen stubenrein,
haben immer großen Hunger und sind eifrig
am Toben und Kämpfen ... Kräfte messen  :-)

wir schlafen ...

 

... nun sind wir wach :-)

 

  _______________________________________________________________________________
10.01.2019


Mit 5 Wochen schmeckt nun das Futter auch
aus dem Schälchen, obwohl ViVis Milch immer
noch heiß begehrt wird :-)
Die Zwerge haben die 2. Etage ihres Abenteuer-
Spielplatzes erklommen und sind auch schon am
Federwedel interessiert ... ohne hätten sie auch nie
so interessiert in die Kamera geschaut :-)))))

So herzig und so bezaubernd !!
 


 
 

  _______________________________________________________________________________
03.01.2019


 


Heute ist der große Tag gekommen, an dem
ViVis Zwerge 'Freiheit' schnuppern dürfen :-)

Im Alter von 4 Wochen habe ich ihr Nestchen
geöffnet und die ersten neugierigen Blicke kommen
aus dem Türchen. Die K-Klos stehen bereit und
gleich werde ich das erste Rindertartar besorgen.

Bin sehr gespannt :-)

  _______________________________________________________________________________
01.01.2019


Willkommen liebes 2019 ...

du musst mir nichts geben.
Hauptsache, du nimmst mir niemanden weg !


 _______________________________________________________________________________
 

 

NEWS aus dem Jahre 2018

 

NEWS aus dem Jahre 2017

 

NEWS aus dem Jahre 2016

 

NEWS aus dem Jahre 2015

 

NEWS aus dem Jahre 2014

 

NEWS aus dem Jahre 2013

 

NEWS aus dem Jahre 2012

 

NEWS aus dem Jahre 2011

 

NEWS aus dem Jahre 2010

 

NEWS aus dem Jahre 2009

 

NEWS aus dem Jahre 2008

 

NEWS aus dem Jahre 2007

 

NEWS aus dem Jahre 2005 / 2006

 

zurück

,